1. Home
  2. Dokumente
  3. demandPlus+
  4. 1.1*
  5. Planungstransparenz
  6. Lagerprofil

Lagerprofil

Inhalt

Allgemein
Felder
Details

Planung Enddatum
Infobox

Allgemein

Im demandPlus+ Lagerprofil werden alle Bedarfe und Bedarfsdecker zum Zeitpunkt des Berechnung der Planungszeilen gespeichert und bilden die Grundlage für das Verfügbarkeits-Diagramm. Unter “Navigieren befindet sich die Aktion “Lagerprofil”, welche eine Verfügbarkeitsübersicht für den Artikel der Planungszeile öffnet. Die darin enthaltenen Daten sind chronologisch nach Fälligkeitsdatum sortiert:

Felder

Name Beschreibung
Artikelnr. Gibt die Nummer des betreffenden Artikels an, entsprechend der festgelegten Nummernserie.
Variantencode Gibt die Variante des Artikels an.
Lagerortcode Gibt einen Code für den Lagerort an, an dem die Artikel registriert werden.
Fälligkeitsdatum Gibt das Datum an, an dem der Bedarf benötigt wird, oder der Vorrat zur Verfügung steht. Die Zeilen sind nach diesem Datum sortiert und gruppiert. Einzeln Tage können auf oder zugeklappt werden um Details ein bzw. auszublenden.
Unterschiedsampel Zeigt an, dass es Unterschiede im Lagerprofil, zu den aktuellen Bedarfen bzw. Bedarfsdeckern gibt. Eine gelbeAmpel bedeutet, dass die dazugehörige Belegzeile hinsichtlich ihre Menge oder Datum geändert wurde. Sollte die Belegzeile nicht mehr existieren, ist die Ampel “rot”. Andernfalls ist die Ampel “grün”.
Herkunftsbeleg Gibt die Art des Belegs an, mit dem das Lagerprofil verknüpft ist. z.B. Verkaufszeile
Belegunterart Gibt die Art oder den Status des Belegs an, mit der das Lagerprofil verknüpft ist. z.B. Auftrag
Saldo nach Fälligkeitsdatum Kumulierte Menge der Vorgänge am Fälligkeitsdatum.
Verfügbarkeit nach Fälligkeit Kumulierte Vorgangsmenge am Ende des Fälligkeitsdatums.
Saldo Differenz Menge pro Vorgang.
Verfügbarkeit Kumulierte Menge nach jedem Vorgang.
Menge Gibt die Menge des Bedarfs oder Vorrats an.
Menge (Basis) Gibt die Menge in Basiseinheiten an.
Ursprüngliche Menge (Basis) Gibt die ursprüngliche Menge ausgedrückt in Basiseinheiten an.
Restmenge (Basis) Gibt die Restmenge ausgedrückt in Basiseinheiten an.

 

Details

Mit den Details bekommen Sie eine bessere Zeilenübersicht. Über diese kommen Sie auch direkt in den dazugehörigen Beleg.

Planung Enddatum

Sollte es Bedarfe bzw. Bedarfsdecker nach dem Planungsenddatum geben, wird die Verfügbarkeit unter Umständen nicht vollständig angezeigt, da BC zwar Bedarfsdecker findet, Bedarfe allerdings ignoriert. Mit dieser Funktion wird als Datumsfilter das Enddatum des letzten Planungs/Bestellvorschlags gesetzt.

Infobox

Die Infobox  zeigt Details zu den Belegen an. Sollte die Ampel gelb oder rot sein, werden nicht mehr die Belege angezeigt (da diese sich geändert haben oder nicht mehr existieren) sondern das Lagerprofil